Menü Mukden.
(Epilog zu "Moskau 1896".)

Und soll auch sie nie lichtwärts sprossen,
Von dem Kodinska-Felde die
Aussaat des Blutes? Ist geflossen,
Umsonst geflossen sie, - auch sie?
Sind, Rußland, deine Steppenhorden,
Wie einst, nur gut noch fort und fort
Zu einz'len Krönungs-Massenmorden
Und stetem Wodka-Massenmord?

Kommt nie der Tag: da die Geschichte
Sich jäh auf sich besinnen mag,
Und dann auch jählings zum Gerichte
Sich gürten mag mit einem Schlag?
Der Tag: da grimm sie und doch trostreich
Den ersten Menschheitssieg gewinnt
Und für das große Halbtier-Ostreich
Der erste Halbmensch-Tag beginnt?!

Ja, Ostreich! Denn, der stets gezittert
Vor dir, der Westen schickt es nicht, -
Von Osten kommt dir hergewittert
Der Tag des Zorns und sein Gericht!
Des Osten Ost ist's, wo er dämmert
Der Tag: da zu des Westens Hohn
Der Gelbe Zwerg zuerst zerhämmert
Dir, Erzkoloß, den Fuß von Ton!

Der Gelbe Zwerg, des fernste Erde
Du just geschweißt ans eigne Land,
Daß bald auch sie zum Raub dir werde,
Mit der Cyklopen längstem Band,
Und der nun wetternd Schlag um Schlag dich
Auf seiner Erd' erst niederzwingt,
Bis dann auf fremden Grund der Tag dich
Der letzten Wal zur Strecke bringt!

Der Tag: da sich auf Mukdens Sande
Dein Riesenheer, entmannt, entwegt,
Zum Sterben legt, nachdem vom Strande
Dein letztes Schiff ins Meer zerfegt,
Und am Yalu in Blutesfluten
Kriegsvolk und -ruhm dir so versank,
Als ob in Sonnenaufgangs-Fluten
Der stolze Strom sich trunken trank!

Und auch der Tag: da aus dem Dusel
Von Pop- und Zarenspuk geweckt,
Dein Volk, zugleich dem Rausch von Fusel
Und Schmutz zum erstenmal entschreckt,
Die Haut trug für des Zwerges Hiebe
Zum letzten Schlachtbank-Bacchanal,
Nachdem Großfürsten und Großdiebe
Sich drein geteilt zum letztenmal!

Der Tag: da, wie auf Moskaus Mauern
Den Ruf "Nicht weiter!" einst erhub
Dein Muschik, und in Flammen-Schauern
Des Korsen Riesenruhm begrub, -
So aus der leichenvollen Gosse
Von Mukden zuruft das Gericht
Des Gelben Zwergs dir, dem Kolosse,
Auch sein zermalmend: "Weiter nicht!"
Text: Udo Brachvogel - Lizenz: Public Domain